Flugabwehr: Trefferwahrscheinlichkeit (D12)
Waffe Entfernung in Inch
10 20 30 40 50 60 70 80 90 100 110 120
le.MG 4 5 6 7 6 5 4 3 2 1
s.MG 3 4 5 6 7 6 5 4 3 2 1
20 mm & 25 mm 3 4 5 6 7 6 5 4 3 2 1
37 mm & 40 mm 3 4 5 6 7 8 7 6 5 4 3 2
57 mm 2 3 4 5 4 3 2
75 mm, 88 mm & 100 mm 2 3 4 3 2 1
+1 für jedes zusätzliche koaxiale Geschützrohr.

Wenn Treffer erzielt werden, ist der genaue Einschlag mit einem D6 zu ermitteln:
1 = Flügel (D6 Wurf für Flak ab 75+ mm, 1, 2, 3 = Abschuss)
2 = Rumpf (D6 Wurf für Flak ab 37+ mm, 1, 2, 3 = Abschuss)
3 & 4= Cockpit (D6 Wurf gegen die Piloten: 1, 2, 3 = eliminiert)
5 & 6 = Motor (D6 Schadenswurf: 1 (brennt), 2, 3 = Motor ausgefallen)

Einmotorige Flugzeuge stürzen ab sobald der Motor ausfällt. Mehrmotorige Flugzeuge beenden den Angriff, und kehren danach nicht mehr zum Spielfeld zurück, sie stürzen weit entfernt vom Spielfeld ab.

Wenn ein Flugzeug abgeschossen wurde fliegt es noch 00 - 99 Inch in gerader Linie weiter bevor es auf dem Boden aufschlägt. Die tatsächliche Entfernung wird mit zwei D10 Würfeln ermittelt, wobei der rote D10 als Zehnerstelle und der weisse D10 als Einerstelle gelesen wird.

Wenn ein abgeschossenes Flugzeug auf dem Schlachtfeld abstürzt, erfolgt an der Absturzstelle eine Napalmexplosion mit 6 Inch Radius. Figuren und Gerät, im Sprengradius sind betroffen, aber 4, 5 oder 6 auf einem D6 rettet.

Flugabwehr gegen hohe Ziele: Vor dem strategischen Bombenangriff wird mit einem D12 auf der nachfolgenden Tabelle gewürfelt:

Waffe D12 Trefferwert Waffe D12 Trefferwert
37 mm 3 40 mm 4
57 mm 5 75 mm 6
80 mm 7 100 mm 8
Wenn ein strategischer Bomber getroffen wurde, wird auf der Treffertabelle wie oben gewürfel, um den genauen Einschlag und dan Schaden festzustellen.

Frequently Asked Questions

For further information and updates, please join us on facebook or in the Miniatures Forum.

Zurück zur Luftwaffe