Panzer Crew Moraltest (D6)
Die Panzerbesatzung nimmt den Crew Moraltest vor sobald das Fahrzeug durchschossen wurde, bzw. wenn es nach Treffern oder Unfällen bewegungsunfähig ausgefallen ist. Das D6 Würfelergebnis wird wie folgt modifiziert:
+1 Eliteeinheit +1 je Freundpanzer innerhalb 10"
+1 Begleitinfanterie beim Fahrzeug +1 Zugführerfahrzeug
+1 Artillerieunterstützung +2 schwerer Panzer/Sturmgeschütz
+2 Kompanieführerfahrzeug -1 Rekruten oder schlecht ausgebildete Einheit
-1 je abgeschossenem Freundpanzer -1 leichter Panzer, Schützen-/Spähpanzer
-1 von feindl. Infanterie angegriffen.
Ausserdem -1 wenn kein MG vorhanden.
-1 für jedes eliminierte Besatzungmitglied
-2 kein Kontakt mit dem Zugführer -2 Fahrzeug ausgefallen
-2 alleine im Einsatz, d.h. einziger Panzer -2 unter Artilleriefeuer
-3 unter Flammangriff -1 Crew abgesessen im Infanteriekampf
Modifiziertes D6 Ergebnis:
5, 6 - weitermachen
4 - Stellung halten
3 – Zurück zur nächsten eigenen Einheit
2 – Zurück zur nächsten Deckung
1 - Rückzug vom Schlachtfeld. Darf wie Infanterie gesammelt werden.
0 - Flucht vom Schlachtfeld, mit voller Geschwindigkeit. Darf nicht mehr gesammelt werden, und feuert nur noch zur unmittelbaren Selbstverteidigung.
-1 und weniger - Fahrzeug wird aufgegeben, Besatzung flüchtet zu Fuss oder ergibt sich einem in der Nähe aufgetauchten Feind.
Panzer im Rückzug können von einem Offizier auf 2" Entfernung angerufen und gesammelt werden. Dazu wird der Crew Moraltest wiederholt. Flüchtende Panzer und Besatzungen können nicht mehr gesammelt werden.

Frequently Asked Questions

For further information and updates, please join us on facebook or in the Miniatures Forum.

Zurück zur Einführung